© alter Cherusker 2006
Mauritius - Diamant im Indischen Ozean

Dieses Tropenparadies bot alles, was man sich für eine Silberhochzeitsreise wünschen konnte: Sonne satt, Palmen, weiße Traumstrände, zum Baden einladendes warmes Meerwasser, türkise Buchten, grüne Vulkanberge, Zuckerohrfelder, Kaffeeplantagen, exotische Blüten und freundliche Menschen.

Im Gold Beach Resort , einem kleinen Hotel Wolmar wurden wir auf das herzlichste empfangen, köstlich bewirtet und phantastisch unterhalten. Der lange Strand zählt zu den schönsten der Insel.

Portugisiesche Seefahrer entdeckten diese damals unbewohnte Insel im 16. Jh. Nach erfolglosen Besiedlungsversuchen der Holländer ließen sich die Franzosen mitsamt afrikanischen und madagassischen Sklaven hier nieder. Anfang des 19. Jhs. eroberten die Briten das Tropenparadies und lockten indische und chinesische Arbeiter ins Land. Noch heute tolerieren sich die Menschen aller Hautfareben mitsamt ihren Bräuchen und Religionen. Sie sind stolz auf ihre Insel und deren kulturelle Vielfalt.

kleine Karte Mauritius unsere Route auf Mauritius
Strand in Wolmar Strand in Wolmar Hotel Gold Beach Resort Hotel Gold Beach Resort
Patrice - unser Koch Patrice - unser Koch Segatänzerin farbenfrohe Sega - Tänzerin
Sonnenuntergang auf Mauritius Sonnenuntergang in Wolmar Mond über Palmen Mond über Palmen

 

Seite 2 >>

alter Cherusker

Gästebuch