Kurztrip Lüneburger Heide 2006
© alter Cherusker 2006
Heidehaus
Das Naturschutzgebiet Höpen ist eines der schönsten Heidegebiete nahe Schneverdingen. Die weite Landschaft mit ihren Feldern und Wiesen lud zu einer kleinen Wanderung ein.


Direkt am Naturschutzgebiet "Lüneburger Heide" gelegen, entwickelte Schneverdingen seinen ganz eigenen Charme. Hier fanden wir Erholung und Entspannung zwischen blühender Heide und sagenumwobener Hochmoorlandschaft.


Im Schneverdingen fanden wir alles, was für die Lüneburger Heide so typisch ist. Zwischen Birken, Bienenkörben und Wacholder grasten Schnuckenherden in der Nähe des Schäfers, Kutscher lenken ihre Wagen sicher über sandige Wege ...


Als wissbegierige Wanderer konnten wir vom Höpen aus den Naturlehrpfad erkunden. Vorbei an Mischwald und Birkenhainen lernten wir die Flora und Fauna der Lüneburger Heide kennen. Außerdem erfuhren wir auch etwas über die Heidebewirtschaftung, die Bienenhaltung und den Waldbau. Während unseres Spazierganges durch die Heidelandschaft genossen wir die frühherbstliche Natur.


blühende Heide
Heidemuseum Schneverdingen Herbstschmuck im Heidemuseum
im Heidegarten Sonnenuhr im Heidegarten
Libelle                            Pilz Birkenhain

weiter         Gästebuch        alter Cherusker